geschrieben von Jane
Dienstag, 8. November 2022
Hinter einer kleinen Tür über der Fußleiste ist ein kleiner Wichtel eingezogen.

Ein beliebter Brauch aus Skandinavien erobert auch bei uns die Herzen im Sturm: Kurz vor Weihnachten erscheint eine magische Wichteltür über deiner Fußleiste im Haus. Dahinter wohnt ein Weihnachtswichtel, der den Dezember mit kleinen Ideen und Überraschungen verzaubert. Wir liefern dir (DIY-)Ideen, Tipps, kostenlose Downloads und viel Zubehör für diesen besonderen Adventskalender, die dir viel Arbeit dabei abnehmen, deinen Kids die Vorweihnachtszeit zu versüßen.

Inhaltsverzeichnis: 

Die Wichteltür - Was ist das für ein Brauch?

In Skandinavien zieht zu Weihnachten traditionell der sogenannte Nisse (dänisch für Wichtel) ein. Er lebt hinter der Nissedør, einer kleinen Wichteltür oberhalb der Fußleiste. Tagsüber schläft er, nachts schleicht er dann heraus und bereichert die Familien mit winterlichen Ideen und manchem Streich. Als Helfer des Weihnachtsmanns verbreitet er Weihnachtsvorfreude und sorgt für einen geborgenen Dezember mit vielen lustigen Überraschungen. Der Wichteltür-Brauch ist also wie ein besonderer Adventskalender, der ganz einmalige Stimmung erschafft und die Vorweihnachtszeit verzaubert. Und diese schöne Weihnachts-Tradition gibt es jetzt auch bei uns in Deutschland.

Mit unseren Wichteltüren aus Holz kannst du deinem Wichtel sogar einen Namen geben.

Unser DIY Wichteltür Set kannst du beliebig erweitern mit toller Miniatur Deko!

Wie kommuniziert der Weihnachtswichtel? 

Tagsüber schlafen Wichtel. Erst nachts kommen sie durch die kleine Tür und wirken ihre Zauber. Auch wenn deine Kids neugierig sind, sollte die Wichteltür geschlossen bleiben – der Durchgang ins Weihnachtsreich ist verzaubert und unsichtbar. Manche Türen lassen sich öffnen. Hinter diesen steckt meist ein ausgedrucktes Bild, zum Beispiel von einer Treppe, die in die Tiefe führt, einer Höhle oder einer Winterlandschaft. Solche Hintergründe findest du bei uns im Shop oder eine Variante auch als gratis Download hier im Blog.

Wenn der Wichtel gesehen wird, verliert er seine Zauberkraft. Deshalb schreibt er den Kindern immer wieder kleine Briefe, die morgens vor seiner Tür liegen. Außerdem stellt er so manches an, sodass sich die Kleinen nach fast jedem Aufstehen auf eine Überraschung freuen können. Weil es viel Arbeit ist, sich 24 Ideen auszudenken, haben wir ein paar Briefideen für dich aufgesetzt, die du nur noch ausdrucken brauchst.

Wenn du einen normalen Adventskalender hast, reicht es auch, wenn der Wichtel jeden zweiten bis dritten Tag etwas macht, damit er (bzw du ;-)) sich auch mal ausruhen kann. Es findet sich schnell ein Grund, warum der Wichtel gerade beschäftigt ist. Witzige Ideen für Abwesenheitsnotizen findest du weiter unten.

Vor der Wichteltür finden die Kinder hin und wieder kleine Briefe vom Wichtel.
Auch die Kinder antworten dem Wichtel und legen ihren Brief vor seine Wichteltür

Streiche, Verzauberungen und Zubehör: Was kann ein Wichtel alles anstellen?

Ein Wichtel hilft dem Weihnachtsmann bei den Weihnachtsvorbereitungen, macht es sich selbst vor seiner Wichteltür so richtig gemütlich, spielt hin und wieder kleine Streiche und verzaubert Dinge. Ab und zu bittet er um einen Gefallen und wenn er mal unterwegs ist, sendet er eine kurze Abwesenheitsnachricht und bringt vielleicht sogar etwas von seinem Ausflug mit.

Damit du leicht eine Vorstellung der verschiedenen Wichtelaktionen bekommst (die sich auch gut kombiniern lassen), geben wir dir ein paar Beispiele!

Zudem gibt es ganz unterschiedliche Arten von Wichtel Zubehör, mit dem du deinem Wichtel eine ganz eigene Persönlichkeit verleihen kannst.

    Auch der Wichtel bäckt gern in der Vorweihnachtszeit - die Kids finden die Spuren vor der Wichteltür

    Wichtelstreiche

    Oh-oh! Der Wichtel hat wieder etwas angestellt. Wenn die Kids morgens aufwachen, finden sie die Spuren des Hausgeistes. Wichtel haben viel Humor und sind gern mal frech zu ihrer Familie, aber niemals böse. So oder so ähnlich können Wichtelstreiche aussehen:

    • Der Wichtel hat nachts ein Bad im Waschbecken genommen. Man sieht es an den schmutzigen Fußspuren am Waschbeckenrand, außerdem hat er die Zahnbürsten mit Geschenkband nebeneinander gebunden, um sich ein Floß zu bauen und Badeenten hinterlassen
    • Der Wichtel malt oder schreibt etwas an den Spiegel 
    • Geschenke auspacken macht doch Spaß! Deshalb hat der Wichtel willkürlich Gegenstände in der Wohnung eingepackt (z.B. Stühle, Türklinken, Zahnbürsten, Geschirr, Duschkopf)

     

      Da hat der Wichtel wohl vergessen wie man strickt - oder er plant einen Streich vor seiner Wichteltür

      Wichtel-Verzauberungen

      Dank seiner magischen Kraft - und wenn du willst einem Zauberbuch und Glitzerpulver - hat der Wichtel tolle Tricks auf Lager. Er kann die Kids mit seinen Veränderungszaubern überraschen oder ihnen sein Zauberbuch ausleihen und sie bitten, bei der Magie zu helfen. Verzauberungen wirken über Nacht:

      • Der Wichtel bittet um ein (gemaltes) Bild von einem Weihnachtsstern. Am nächsten Tag steht ein echter Weihnachtsstern dort 
      • Der Wichtel bittet um einen Apfel. Am nächsten Tag steht an dessen Stelle ein Schälchen mit getrockneten Apfelscheiben 
      • Der Wichtel bittet um Fotos der Familie, in der er zu Gast ist. Am nächsten Tag hat er die Bilder im Miniaturformat aufgehängt (digitales Foto klein ausdrucken)

      In unserem Blogbeitrag Wichtel-Verzauberungen stellen wir dir weitere tolle Ideen rund um Schrumpf- oder Verwandlungszauber vor.

      Unsere Zaubertrank-Etiketten lassen sich super easy auf die Zutaten-Fläschchen kleben

      Gefallen für den Wichtel

      Manchmal braucht der Wichtel Hilfe und bittet seine Familie um einen Gefallen. Oft springt dabei auch etwas für die Kids raus:

      • Der Wichtel legt sein Lieblingsbuch vor die Tür (ein Kinderbuch) und bittet die Kinder darum, ihm vor der Tür etwas vorzulesen, damit er von seinem Lieblingsbuch träumt (oder weil er krank ist und das Bett hüten muss)
      • Der Wichtel möchte auch mal suchen und bittet seine Familie, Kleinigkeiten für ihn zu verstecken. Am nächsten Tag liegen an den Stellen, die er gefunden hat, kleine Überraschungen (z.B. Schmuck für den Christbaum, Süßigkeiten) 
      • Der Wichtel bittet um Malsachen (Miniatur oder echte). Am nächsten Tag hat er an seiner Staffelei ein kleines Selbstportrait angefertigt oder aufgehängt

      Abwesenheitsnotizen

      Manchmal hat man in der stressigen Weihnachtssaison einfach keine Zeit. Macht nichts! Auch der Wichtel darf mal beschäftigt sein. In diesem Fall sagt er per Brief Bescheid und bringt manchmal sogar etwas von seiner Reise mit.

      • Auf einem Back-Workshop 
        Der Wichtel muss noch ein bisschen Backen lernen und belegt dafür einen Kurs. 
        “Wir Wichtel lieben es, zu backen, aber ich habe noch nicht so viel Erfahrung darin wie andere Wichtel. Deshalb mache ich auf einem Backkurs am Nordpol, um möglichst viel zu lernen. Ich freue mich schon! Keine Sorge, bald bin ich wieder da.” Von dem Kurs bringt er sein liebstes Rezept für das Kind zum Nachbacken mit.
      • Auf einer Wichtel-Babyparty 
        Der Wichtel ist auf eine Babyparty bei Wichtelfreunden eingeladen. Er sagt schon am Tag vorher Bescheid. 
        “Zwei meiner Wichtelfreunde werden bald Eltern! Morgen bin ich auf die Babyparty eingeladen. Habt ihr schöne Namensvorschläge für das Wichtelbaby, die ich den Eltern mitbringen kann?” 
        Wenn der Wichtel wieder da ist, erklärt er freudig, dass seinen Freunden der Namensvorschlag so gut gefallen hat, dass sie ihr Kind danach benennen werden.
      • Erkälteter Wichtel 
        Vor der Wichteltür liegen viele zerknüllte Mini-Taschentücher. Der Wichtel muss krank sein
        “Leider hab ich mich erkältet und da bleibe ich lieber im Bett. Vielleicht kannst du ein schönes Lied vor meiner Wichteltür singen, damit es mir bald besser geht? Am besten trinkst du heute auch eine Tasse Tee, das hält gesund!”

      Fix und fertige Abwesenheitsnotizen, die du nur noch auszuschneiden brauchst, findest du in unserem Wichtel-Ideen-Set im Shop - dazu gibt es niedliche Sticker, die du z.B. an seine Tür kleben kannst, um zu zeigen, dass er gerade nicht da ist.

      Der Wichtel ist eingeschneit - er sagt mit einer kurzen Abwesenheitsnotiz Bescheid

      Weihnachtlicher Wichtelgarten mit magischer Deko

      Nebenher schmückt euer Gast sein eigenes zu Hause und richtet sich seinen Garten weihnachtlich ein. Das kann so aussehen, dass du die Wichteltür nach und nach um andere Miniatur-Deko bereicherst und der Wichtel z.B. seine Backstube vor der Tür aufstellt, mal einen Schlitten vor seiner Tür stehen lässt. Oder er bittet die Kinder, ihm zu helfen und ihr bastelt und bemalt den Wichtelgarten vor der Tür gemeinsam. Mit Kunstschnee kannst du es auch schneien lassen und so für eine wunderschöne Winterlandschaft sorgen - Skier- oder Schlittenspuren lassen sich dann noch besser abbilden.

      Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bastel eigene Ideen für deinen Wichtelgarten oder such dir deine Lieblingsteile aus unserem Wichtel-Zubehör aus!

      Wenn du willst, kannst du die Wichteltür nach Weihnachten behalten, damit euer neuer Freund auch zu anderen Anlässen (z.B. zum Geburtstag, zur Einschulung, zu Silvester oder Ostern) wieder von sich hören lässt. Das ist natürlich mit etwas Aufwand deinerseits verbunden, da der Wichtel sich ja immer mal wieder melden muss, bringt aber Magie ins gesamte Jahr. ;)

      Weihnachtsstimmung zu Hause mit einer Winterlandschaft vor der Wichteltür
      Richte dir mit Miniaturdeko einen ganz individuellen Wichtelgarten ein
      Eingeschneite Tannen und leuchtende Laternen machen den Garten vor der Wichteltür richtig winterlich und gemütlich.
      Der Weihnachtswichtel richtet sich kuschelig ein - abends leuchtet eine Lichterkette

      Beliebte und bedeutsame Wichtelnamen

      Die beliebtesten Wichtelnamen 

      Wie bei uns Menschen gibt es auch bei den Wichteln Namen, die besonders beliebt und daher häufiger sind. Wir möchten dir gern die Namen vorstellen, die sich bei unseren Kundinnen und Kunden der allergrößten Beliebtheit erfreuen: 

      • Nisse 
      • Tomte 
      • Lasse 
      • Jonte 
      • Alvi 

      Wichtelnamen mit magischer Bedeutung 

      Wenn du deinem Wichtel einen Namen mit besonderer Bedeutung geben möchtest, gefällt dir vielleicht einer von diesen: 

      • Keijo/ Keiju – Fee, Elf, Naturgeist
      • Ilayda - die Wasserfee
      • Alfwin/ Ælfwine oder Alvina/ Alwine - Freund/ Freundin der Elfen
      • Freki - gefräßig
      • Brellir / Brella - Schelm
      Wichtelnamen wie Tomte sind besonders beliebt für die magischen Weihnachtshelfer

      Gratis Downloads: Basteln mit dem Weihnachtswichtel und Ideen für die Wichteltür 

      Du backst und bastelst im Dezember wahrscheinlich sowieso mit deinen Kids. Mit dem Weihnachtswichtel verpackst du deine Aktivitäten noch verzauberter. Damit du den Advent kreativ gestalten kannst, ohne dir ständig selbst etwas Neues einfallen lassen zu müssen, haben wir, wie versprochen, 24 Ideen zum Download für einen magischen Winter gesammelt.

      Mit einem Klick auf unsere Banner gelangst du direkt zu einer Auswahl an tollen Wichtelstreichen und -überraschungen oder praktischen Downloads zum Basteln.

      Share this: 

      Kommentare

      Coole Sache

      ...sehr süsse Ideen und wunderschöne Vorlagen. ♡

      Vielen Dank dafür!

      Vielen Dank, liebe Biny.
      Wir hoffen du und deine Lieben haben ganz viel Freude damit!

      Neuen Kommentar schreiben

      b
      S
      X
      W
      C
      c