geschrieben von Jane
Montag, 26. November 2018
Schnelle und einfache Deko für die Silvesterparty? Kein Problem!

Du hast dich kurzfristig dazu entschlossen, eine Silvesterparty zu feiern. Aber wie bekommst du auf die Schnelle eine Silvester-Dekoration hin, die alle begeistert?

Unsere Tipps retten deine spontane Party! Und damit du noch ein bisschen mehr Zeit sparst haben wir dir unsere Lieblinge direkt verlinkt. 

Hier kommen unsere 6 Schritte, um dein silvestertaugliches Programm, schnell und einfach auf die Beine zu stellen: 

1. Auffällige Dekoration ruft: Silvesterparty!

Deko ist alles, gerade an Silvester. Und weil Glitter und Gold aus wenig viel machen, schaffst du damit auf die Schnelle eine eindrucksvolle Partykulisse. 

Nimm dafür zum Beispiel unterschiedliche Hängedekoration (wie Girlanden, Pom Poms, Papierfächer und Co.), Ballons oder richtig viele Luftschlangen (am besten im coolen Holo-Look)!

Du wirst dich wundern, wie einfach du einen Raum damit ordentlich in Szene setzt.

Goldenes Schriftzug-Konfetti "Happy New York" gibt deinem Silvestertisch ein stilgerechtes Finish

2. Happy-New-Year-Schriftzüge  bringen es auf den Punkt

Gerade, wenn du wenig Zeit für Planung hattest, kannst du an den Anlass gar nicht oft genug erinnern. Unterstreiche ihn deshalb mit Happy-New-Year-Schriftzügen!

Es gibt sie in jeder Form

  • als Konfetti
  • Girlanden
  • Aufdruck auf Servietten & Co.

in Gold oder knallig bunt - übertreib ruhig ein bisschen! Als Konfetti auf dem Tisch schaffst du damit z.B. ohne weiteres großes Zutun Silvesterglam.

Jede Silvesterparty gewinnt an bunten Party-Accessoires

3. Sorg für genügend Party-Accessoires

Ein einfaches aber effektives Mittel, Gäste in Silvesterpartystimmung zu bringen: Party-Accessoires!

Halte sie an der Tür bereit und drück sie deinen Gästen gleich beim Eintreten in die Hand. Zu offensiv? Wie wäre es dann mit einer Accessoire-Bar?

Folgendes "Drum und Dran" kommt gut zu Silvester:

Photobooth-Zubehör für Silvester - damit deine Partyfotos zum Jahresabschluss noch mal richtig Stimmung zeigen!

4. Photobooth-Zubehör

Gib zum Ende des Jahres noch mal Gas und mach mit Photobooth-Zubehör viele witzige Erinnerungsfotos.

Den passenden Hintergrund hast du schon! Zumindest, wenn du dich an Punkt 1 gehalten und deine Wände schön auffällig silvesterlich dekoriert hast. ;-)

Highlight zu Silvester: Photobooth-Set mit Neujahresvorsätzen

Mit den richtigen Accessoires zauberst du schnell und leicht tolle Silvesterdeko für Essen und Getränke

5. Pepp Speisen und Getränke mit Deko-Details auf

Unterschätze nicht die Wirkung von Besteck und Bar-Zubehör! Denn wenn eines zur Silvesterparty nicht fehlen sollte, dann ist es feierlich angerichtes Party Food und der Sekt zum Anstoßen auf das neue Jahr...

Sekt und andere Drinks werden mit Paper Straws aufgewertet – oder nimm gleich das goldene Stielglas. Torten, Häppchen etc. werden mit Picks zum optischen Highlight.

Glitzernde Girlanden rocken deine spontane Silvesterparty

6. Setz Traditionen spielerisch um

Eine Silvesterparty braucht nicht unbedingt Bleigießen. Es gibt aber ein paar Traditionen, die spielerisch umgesetzt für Augelassenheit sorgen und keiner Vorbereitung bedürfen:

  • Zahlen vergeben und dann Gäste jeweils die Zahl runterzählen lassen
  • Spanische Glückstradition: Trauben essen zum Glockenschlag 
  • Neujahrsvorsatz-Flaschendrehen –  Es wird x Mal gedreht. Zeigt die Flasche auf dich, verrätst du einen deiner Vorsätzen

Für Gemütlichere oder Partyrunden mit Kindern ist es generell eine gute Idee Silvester zur dekorierten Version eines Spieleabends zu erklären! Bei ein paar lustigen Spielen kommt allemal die nötige Brise Partystimmung auf für einen fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr!

Alles besorgt? Wunderbar! Wir wünschen dir eine unvergessliche spontane Silvesterfeier!

Tags: 
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

p
L
6
p
T
L