geschrieben von Jana
Freitag, 23. Juni 2017
Die Partydeko mit Stars und Stripes verbreitet amerikanisches Feeling

Die Feiern für den amerikanischen Unabhängigkeitstag sind legendär - kaum jemand weiß zu feiern wie die Amerikaner. Während die Iren den "St. Patrick's Day" zelebrieren, die Australier "Australia Day" ist der 4. Juli einer der wichtigsten Feiertage in den Vereinigten Staaten. Und da der Tag  passend mitten im Sommer gelegen ist, bieten sich Sommerfeste wie Grillpartys oder auch ein Familienpicknick hervorragend für den Feiertag an.

Wichtig sind natürlich die Landestypischen Farben, rot, blau und weiß. Die amerikanische Flagge kann zudem ihren Einsatz finden, aber vorsichtig: eine richtige Flagge darf den Boden nicht berühren. Hängt sie also beispielsweise als besonderen Eye-Catcher hinter eurem Snacktisch auf oder platziert sie gleich am Eingang um eure Gäste auf das Fest einzustimmen. 

Auch auf Partygeschirr findet die amerikanische Flagge stilvoll ihren Einsatz. Besonders bei einem Gartenfest oder Picknick bieten sich die praktischen Papphelfer perfekt an, um eure Speisen oder Snacks zu servieren. So geht kein Teller zu Bruch und das lästige Abwaschen könnt ihr euch zudem sparen.

 

Als Tischdekoration bietet sich ein bunter Mix mit U.S. Flagge an

Für die passende Tischdekoration bietet sich ein angesagter Mix aus U.S. Symbolen an. Beispielsweise die Freiheitsstatue kann am Unabhängigkeitstag eine große Rolle spielen und interessiert auf das Geschehen hinabblicken. Neben der amerikanischen Flagge können auch die Nationalfarben einzeln auf dem Partygeschirr eingebunden werden und so zu einem patriotischen Gesamtbild beitragen. 

Machen Sie Ihre Party ganz besonders, mit den kleinen Deko-Artikeln

Nicht nur das Partygeschirr hilft, eure Feier besonders patriotisch zu gestalten. Auch Accessoires mit Flaggen-Aufdruck oder besonderen amerikanischen Wahrzeichen machen euren Unabhängigkeitstag zu einer besonderen Party. Beispielsweise die Route 66, die von Chicago nach Santa Monica, Kalifornien verläuft ist mit vielen Sehenswürdigkeiten ein patriotisches Symbol für die Vereinigten Staaten. Auch die aus Felsstein geformten Köpfe ehemaliger U.S. Präsidenten "Mount Rushmore" in dem U.S. Bundesstaat South Dakota sind ein Wahrzeichen des Landes unendlicher Möglichkeiten. Als XXL-Streukonfetti schmückt das Antlitz von George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln auch Ihre Party zum 4. Juli perfekt. Die Streuteile lassen sich beispielsweise auf Partytafel oder Sweet Table verteilen und so extra amerikanisches Feeling verbreiten. Uncle Sam, sowie ein Dollar-Schein und der Umriss der Vereinigten Staaten runden eure Festlichkeit ab und verschaffen euch zudem interessante Gesprächsthemen auf eurer Amerika-Party. Natürlich darf auch die Freiheitsstatue auf euren Feierlichkeiten nicht fehlen und kann auf passendem Pappgeschirr perfekt in Szene gesetzt werden.

Auch den Sweet Table könnt ihr mit wenigen Handgriffen patriotisch dekorieren. Cupcake Wrapper und kleine Flaggen-Picks finden auf dem Tisch wunderbar Platz und machen eure blauen, roten oder weißen Snacks zu amerikanischen Hinguckern.

Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

k
i
k
4
8
Z